Gesundes Kaninchenfutter für glückliche Langohren

Als Tierschutzeinrichtung möchten wir das Wohlbefinden deiner Tiere, egal ob junger Hüpfer oder alter Hase, bestmöglich mit unserem hochwertigen Kaninchenfutter als Ergänzung zum Frischfutter unterstützen.

Unser Kaninchenfutter ist speziell auf die Bedürfnisse deiner Langohren abgestimmt. Nur hochqualitative Saaten und Kräuter werden von uns liebevoll und mit viel Erfahrung zu unseren Futtermischungen verarbeitet.  

Unser Futter ist auch für Meerschweinchen geeignet!

Unser Kaninchenfutter

Unser Langohrclub - die Liebhaber-Box für nur 4,90€ (inkl. Versand)!

Du möchtest unsere Produkte kennenlernen und regelmäßig Informationen, Tipps und Tricks rund um Haltung von Kaninchen erhalten? – Dann bist du im Langohrclub genau richtig.

Als Club-Mitglied erhältst du als Willkommens-Geschenk unsere exklusive „Liebhaber-Box“, gefüllt mit vier verschiedenen Futtermischungen. Außerdem bekommst du unsere ausführliche Infobroschüre mit Ideen, Tipps und wichtigen Hinweisen zur naturnahen Tierhaltung. Und das für nur einmalig 4,90€ (inkl. Versandkosten).

Bei uns findest du artgerechtes Kaninchenfutter aus eigener Produktion

Wildkaninchen ernähren sich fast ausschließlich von Frischfutter. Neben Gräsern und Kräutern, knabbern sie gerne an Zweigen. Ihre Nahrung ist somit sehr rohfaserreich.

Unsere Hauskaninchen sind die domestizierte Form des Wildkaninchens. Sie unterscheiden sich zwar optisch von Wildkaninchen, ihre Verdauung entspricht jedoch der ihrer wilden Verwandten. Daher ist das gesündeste Kaninchenfutter für unsere Haustiere “frische Wiese”.

In unserem Onlineshop, dem Langohrlädchen, findest du allerhand Futtermischungen, die dem natürlichen Speiseplan von Wildkanichen entsprechen und dadurch besonders gesund sind.  

Außerdem führen wir spezielle Futtermischungen für jeden Anwendungsfall. Ganz gleich ob dein Kaninchen schon Senior ist, Verdauungsprobleme hat oder erkältet ist. Bei uns findest du dafür das richtige Futter.

Du möchtest unser Futter kennenlernen?

Wenn du noch kein Stammkunde bist und noch nicht sicher weißt, welche unserer Futtersorten deinen Tieren besonders gut schmecken, empfehlen wir dir unsere Futterpakete. Alle Pakete sind liebevoll für verschiedene Anwendungsfälle zusammengestellt und wir sind sicher, dass auch für deine Lieblinge das richtige Kaninchen- oder Meerschweinchenfutter dabei sein wird!

Abwechslungsreiches Futter für gesunde Kaninchen

Je abwechslungsreicher du deine Kaninchen fütterst, desto besser ist das für die Gesundheit deiner Lieblinge. Da wir das wissen und uns deine Tiere am Herzen liegen, bieten wir dir mit unseren vorgefertigten Futtermischungen abwechslungsreiches, gesundes Kaninchenfutter an. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Frischfutter - die Basis einer gesunden Kaninchenernährung

Blättriges Frischfutter sollte bei der Kaninchenernährung immer an erster Stelle stehen. Neben frischen Wildkräutern und Gräsern aus der Natur kannst du ganzjährig Küchenkräuter, Gemüse und Obst im Handel erhalten. 
Unsere getrockneten Kräuter und Saaten können ganzjährig als gesunde Ergänzung angeboten werden.

Küchenkräuter

Frische Küchenkräuter sind neben Wildkräutern und Gräsern die natürlichste und gesündeste Nahrung für Kaninchen und Meerschweinchen und sollten einen Hauptteil ihrer Nahrung ausmachen.  Leckere Küchenkräuter  sind ganzjährig im Handel erhältlich.  

Tipp: Im Garten können problemlos Kräuter kultiviert werden. Hierfür haben wir mehrere Hochbeete in sonniger Lage angelegt. 
Auch auf dem Balkon gedeihen Kräuter sehr gut. Bei uns haben sich insbesondere Minze, Melisse, Basilikum und Petersilie bewährt.

Obst

Obst ist bei Kaninchen und Meerschweinchen besonders beliebt,  sollte jedoch aufgrund seines hohen Zuckergehaltes nur selten und in geringen Mengen als Leckerli zwischendurch verfüttert werden. 

Tipp: Die meisten Kaninchen lassen sich mit Hilfe von Obst zu kleinen Tricks motivieren, z.B. machen sie “Männchen”.

Achtung: Bei Kaninchen, welche Probleme mit Hefen im Verdauungstrakt haben, sollte vollständig auf Obst verzichtet werden.

Gemüse

Du findest im Einzelhandel eine große Vielfalt an Gemüse. Hierbei gilt, dass möglichst auf blättriges Gemüse zurückgegriffen werden sollte. Wurzelgemüse wie Möhren daher lieber nur in geringen Mengen verfüttern. 
 

Tipp: Wer größere Mengen an Gemüse anbieten möchte, kann dieses perfekt in einer großen Auflaufform aus Keramik servieren. Da diese Formen sehr schwer sind, werden sie nicht von den Kaninchen umgeworfen. Zudem können Auflaufformen ganz einfach gereinigt werden.

Kaninchen Kraeuter
Deine Einkaufsliste
Kaninchen Obstschale
Deine Einkaufsliste
Deine Einkaufsliste

Spezialtipp: selbstgetrocknete Kräuter

Während der kalten Jahreszeit, wenn nicht genügend frische Wildkräuter gesammelt werden können, empfiehlt es sich, den Kaninchen neben dem Frischfutter bei Bedarf getrockneter Kräuter anzubieten. 

Bereits zu Beginn unserer Kaninchenhaltung haben wir während der Sommermonate regelmäßig selbst gesammelte Kräuter getrocknet. Hierfür können die Kräuter zu kleinen Sträußen zusammengebunden und anschließend zur Trocknung aufgegangen werden, um dann in der kalten Jahreszeit verfüttert zu werden. Auf diese Weise können besonders gut aromatische Gartenkräuter wie Minze und Salbei getrocknet werden. 

Kaninchen getrocknete Kraeuter

Wenn deine Tiere unsere Kräuter oder Saaten nicht so sehr lieben wie unsere Kaninchen und Meerschweinchen es tun, bekommst du 100% deines Geldes zurück!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Tierwelt Braunschweig GbR 
Sophie Bahl und Dirk Klostermann

Telefonische Erreichbarkeit bei Fragen:
Mo, Mi, Fr: 19:30 – 20:00 Uhr
0157 38 35 68 78

* Pflichtfelder
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.