versandkostenfrei ab 39€

Langohrwelt Logo

Hallo liebe Besucher!

Wir sind Sophie und Dirk und die Gründer der Tierwelt Braunschweig GbR, zu der die Langohrwelt gehört. Wir sind hauptberuflich als Naturwissenschaftlerin und Informatiker tätig und neben unserem Sohn Felix gehören auch noch etwa ein Dutzend Kaninchen und Meerschweinchen zu unserer Familie.

Sophie und Dirk von Langohrwelt.com

Unser Fachwissen - für eine optimale Versorgung deiner Tiere

Wir halten seit 10 Jahren Kaninchen und Meerschweinchen. Unsere ersten Kaninchen waren Lilly und Felix. Seit 2016 verfügen wir über die Genehmigung zur Betreibung einer tierheimähnlichen Einrichtung für Kaninchen und Meerschweinchen. Als Vorbereitung dafür wurden von uns diverse Seminare besucht sowie ein sechsmonatiges Praktikum in einer Tierarztpraxis absolviert. Anschließend haben wir die schriftliche Prüfung nach §11 TierSchG zur Haltung von Kaninchen, Meerschweinchen, Hamstern und anderen kleinen Nagetieren in Tierheimähnlichen Einrichtungen absolviert.

Langohrwelt - Gemeinsam für mehr Tierschutz

Die Verbesserung der Haltungsbedingungen für Kaninchen und Meerschweinchen liegt uns sehr am Herzen. Über viele Jahre haben wir Tierhalter und solche, die es werden wollen, beraten, um zu den bestmöglichen Lebensbedingungen ihrer Haustiere beizutragen. Zudem kooperieren wir mit vielen namhaften Tierschutzvereinen und unterstützen Einrichtungen die sich für das Wohl von Kaninchen und Meerschweinchen einsetzen.

Der Name „Langohrwelt“ beschreibt unsere Haltung ziemlich gut. Alle Tiere die bei uns leben bewohnen große, liebevoll eingerichtete Gehege, in denen es sich wirklich gut leben lässt. Es war uns von Anfang an wichtig, dass die Tiere gute Lebensbedingungen bei uns haben. Da wir die Haltung in Käfigen grundsätzlich ablehnen, haben wir den Großteil unserer Gehege selber gebaut. All unsere Außengehege sind mardersicher, sodass die Tiere sich Tag und Nacht überall frei bewegen können. Unser größtes Außengehege, das „Kaninchendorf“ ist ca. 50 Quadratmeter groß, verfügt über viele Verstecke, einen im kalten Winter beheizten Innenbereich und natürlich auch Buddelmöglichkeiten.

Ein paar Impressionen unserer Innengehege

Ein paar Impressionen unserer Außengehege

Unsere Futtermischungen – perfekte Unterstützung für alle Kaninchen und Meerschweinchen

Im Laufe der Zeit haben über tausend Kaninchen und Meerschweinchen vorübergehend bei uns gelebt, manche als Vermittlungstier auf der Suche nach einem Traumzuhause, andere als Urlaubsgast. Immer wieder stehen wir vor dem Problem, dass es schwierig ist an wirklich hochqualitatives Futter als Ergänzung zum Frischfutter zu gelangen. Grundsätzlich vertreten wir die Meinung, dass die Fütterung von Kaninchen und Meerschweinchen in erster Linie durch Frischfutter erfolgen sollte. Aber durch gezielte Ergänzung von Trockenfutter kann vielen Problemen vorgebeugt und im Krankheitsfall unterstützt werden.

Um eine optimale Versorgung aller Bewohner der Langohrwelt zu gewährleisten, haben wir daher vor einigen Jahren damit begonnen unsere eigenen Futtermischungen speziell für die Bedürfnisse unserer Tiere zu erstellen. Da unsere Kräuter- und Saatenmischungen langfristig erprobt sind, erhielten wir immer wieder Anfragen zum Weiterverkauf unseres Futters. 2020 beschlossen wir daher, ein Futtermittelunternehmen zu eröffnen, damit alle Kaninchen- und Meerschweinchenhalter Zugang zu unserem Futter erhalten.

2019 besuchte uns Diana Eichhorn mit ihrem Team von hundkatzemaus. Wir zeigten ihr wie wir Kräuter für unsere Kaninchen selbst trocknen und welche Saatenmischungen wir empfehlen. Daraus ist ein spannender Beitrag im Format von hundkatzemaus entstanden. Mehr dazu lest ihr weiter unten bei “Langohrwelt in den Medien”.

Unser Langohrclub

Um jeden Halter mit Informationen rund um die Tierhaltung zu versorgen haben wir 2022 unseren„Langohrclub“ ins Leben gerufen. Wir informieren im Rahmen von Mails und Infobroschüren Haltern von Kaninchen und Meerschweinchen über relevante, saisonalen Themen zur Tierhaltung und berichten zudem über neue Futtermischungen sowie besondere Angebote exklusiv für Langohrclub-Mitglieder.

Langohrwelt Club

Langohrwelt in den Medien

hundkatzemaus Logo

Bereits vor einigen Jahren sind Diana Eichhorn und ihr Film-Team von VOX auf unsere Tierheimähnliche Einrichtung aufmerksam geworden. Unsere Kaninchen waren daher bereits mehrfach bei hundkatzemaus zu sehen.

Kaninchen sollten in erster Linie mit Frischfutter wie Kräutern und Gräsern und blättrigem Gemüse ernährt werden. Als Leckerli kann Obst angeboten werden. Ergänzend kann „Trockenfutter“ angeboten werden – aber hierbei gibt es große Unterschiede. Diana Eichhorn und Sophie berichten gemeinsam über verschiedene Futtersorten aus dem Handel, deren Vor- und Nachteile. Zudem erläutern sie warum pelletiertes Futter für Kaninchen ungeeignet ist.

In der Sendung wird zudem gezeigt, wie jeder Tierhalter selber Futtermischungen erstellen kann. Hierfür können im Sommer Kräuter gesammelt und getrocknet werden. Außerdem können verschiedene Saaten wie z.B. Fenchelsaat, Kümmelsaat und Anissaat gezielt bei Bauchbeschwerden eingesetzt werden während Sonnenblumenkerne und Leinsaat im Fellwechsel unterstützt.

Hier geht’s zum VOX Beitrag.

Diana Eichhorn und Sophie bauen gemeinsam verschiedene Unterschlüpfe für den Gartenauslauf der Langohrwelt-Kaninchen.

Dazu gehören ein „Blätteriglu“, ein „Weidenschlupf“ sowie eine „Baumtreppe“. Begeistert erkunden die Langohrwelt- Bewohner ihre neue Freilaufeinrichtung.

Hier geht’s zum VOX Beitrag.

Kurz vor Weihnachten besuchte Diana Eichhorn unsere Mitarbeiterin Vanessa bei sich Zuhause. Einige der Langohrwelt-Vermittlungstiere haben bei Vanessa ein Für- Immer-Zuhause gefunden.

In der Sendung erläutern Diana Eichhorn und Vanessa welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Kaninchen sich auch im Winter in Außenhaltung wohlfühlen. Hierbei jedoch Grundbedürfnisse zu beachten: Die Kaninchen müssen vor Nässe und Wind geschützt werden und benötigen zudem ausreichend Platz um sich zu bewegen, eine angemessene den Temperaturen angepasste Fütterung und natürlich auch Artgenossen.

Damit den Tieren auch im Winter nicht langweilig wird bauen Diana Eichhorn und Vanessa verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten für die Langohren, wie einen „Stroh-Pool“, einen „Hirse-Schnapp“ und einen „Winter- Fitness-Parcours“. Vanessas Kaninchen probieren die neue Einrichtung mit viel Begeisterung aus.

Hier geht’s zum VOX Beitrag.

 

Im Oktober 2018 hat uns Diana Eichhorn das erste Mal besucht. Wir haben an diesem Tag Buddelmöglichkeiten und Tunnelsysteme für Kaninchen in Innen- und Außenhaltung gebaut und die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Beschäftigungsmöglichkeiten vorgestellt.

Happy Pet Club Logo

2019 berichtete der Happy Pet Club über unsere Meerschweinchenhaltung. Neben allgemeinen Infos rund um die Tiere erfährt man, was bei der Haltung im Innenbereich sowie im Garten zu beachten ist. Außerdem wird in dem Artikel eine gesunde, frischfutterreiche Ernährung thematisiert. Zuletzt wird auch auf Haltungsfehler eingegangen und darauf, wie diese vermieden werden können.

Kaninchenschutz Logo
Kaninchenschutz e.V.

Der Kaninchenschutz e.V. setzt sich für eine Verbesserung der Haltungsbedingungen von Kaninchen ein. Die immer wieder in verschiedenen Broschüren sowie im Vereinsmagazin abgedruckten schönen Fotos unserer Gehege sollen dazu beitragen, dass mehr Menschen sich von ihren Käfigen trennen und ihren Tieren ein besseres Leben in Gehegehaltung ermöglichen.

Ihr findet unsere Fotos z.B. in Kalendern, im „Ratgeber für Kinder“ und in einigen Ausgaben der Vereinszeitschrift „Die Karotte“.

Kaninchenmagazin_Logo
Kaninchenmagazin

Das Kaninchenmagazin erscheint vier Mal pro Jahr und bietet allen Kaninchenliebhabern interessante Informationen rund um eine artgerechte Haltung. Wir stellen dem Kaninchenmagazin Bilder zur artgerechten Kaninchenhaltung zur Verfügung um für eine gute Tierhaltung zu werben.

In der Ausgabe 01/2022 gab es z.B. einen Artikel zum Thema „Die ideale Haltung: Außen-, Balkon- oder Innengehege?“, für welchen unsere Gehege verwendet wurden.

Kaninchenwiese_Logo
Meerschweinchenwiese_Logo

Die beiden Tierschutz-Webseiten Kaninchenwiese und Meerschweinchenwiese gehören zu den umfangsreichsten und informativsten Webseiten zu den beiden Tierarten. Schon seit Jahren stellt die Langohrwelt den Websites Fotos zur Tierhaltung für Tierschutzzwecke zur Verfügung.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Tierwelt Braunschweig GbR 
Sophie Bahl und Dirk Klostermann

Telefonische Erreichbarkeit bei Fragen:
Mo, Mi, Fr: 19:30 – 20:00 Uhr
0157 38 35 68 78

* Pflichtfelder
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.